+49 3949 932 0 info@oddesse.de

Söffelprüfstand 1979

Kantine VEB Pumpenfabrik 1980

Auftritt auf der Leipziger Messe 1983

Söffel-Montagelinie 1984

Luftbild VEB Pumpenfabrik 1978

Teilefertigung VEB Pumpenfabrik 1987

Heizungsumwälzpumpen 1982

1975

Mit dem Neubau des VEB Pumpenfabrik Oschersleben 1975 in der Anderslebener Straße ist die Fabrik nach dem Hauptsitz in Halle der wichtigste Pumpenstandort des „Kombinat Pumpen und Verdichter“ der DDR.

Investitionen in modernste Fertigungs- und EDV-Technologien sowie weltmarktfähige Produktweiterentwicklungen ( z.B. Geothermal-pumpen und Heizungsumwälz-pumpen) sind begleitet von Maßnahmen zur Verbesserung der Infrastruktur in der Stadt, wie dem Neubau-Wohnkomplex „Wasserrenne“, dem  Bau der Volksschwimmhalle und Kinderkrippen und Kindergärten.

Damit wächst auch die Anzahl der Werktätigen schließlich auf bis zu 1.415 Kolleginnen und Kollegen sowie 200 Lehrlingen. 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner