+49 3949 932 0 info@oddesse.de

Vielseitig in der Anwendung

oddesse-Propellerpumpen

Typ: po-upl / po-upl-s

Einstufige Kreiselpumpen mit offenem Halbaxialrad mit asynchronem Drehstrom- oder Permanentmagnet-Synchron-Motor zur Förderung von reinem und leicht verschmutztem Wasser.

Betriebsdaten

Fördermenge
Förderhöhe
Leistung
Spannung
Stromart
Frequenz
Schutzart
Einsatztemperatur
… 1.150 m³/h
… 35 m
… 55 kW
… 500 V
3~
… 60 Hz
IP 68
… 50 °C

Typ: po-upl / po-upl-s

Einstufige Kreiselpumpen mit offenem Halbaxialrad mit Drehstrom- oder Permanentmagnet-Synchron-Motor zur Förderung von reinem und leicht verschmutztem Wasser.

Betriebsdaten

Fördermenge
Förderhöhe
Leistung
Spannung
Stromart
Frequenz
Schutzart
Einsatztemperatur
… 1.150 m³/h
… 35 m
… 55 kW
… 500 V
3~
… 60 Hz
IP 68
… 50 °C

Einsatzgebiete

  • Be- und Entwässerung agrarwirtschaftlicher Flächen
  • Wasserstandsregulierung (Schöpfwerks- und Polderpumpen)
  • Umwälzung von Wasser in Kläranlagen
  • Sauerstoffanreicherung von fischwirtschaftlichen Aufzuchtgewässern
  • Trimmen von Schiffen, Fähren und Tankern
  • Entleeren oder Fluten von Schwimmdocks
  • Entleeren oder Fluten von Tanks
  • reines oder leicht verschmutztes Wasser mit einem Feststoffgehalt von bis zu 50 mg/l
  • Süß-, Meer- und Brackwasser
  • Temperaturen des Fördermediums bis 50 °C

Bauart

  • einstufige Kreiselpumpen mit offenem Halbaxialrad
  • tauchbare, wiederbewickelbare Nassläufermotoren mit dem Schutzgrad IP 68
  • auch als hocheffizienter Permanentmagnet-Synchron-Tauchmotor erhältlich
  • Kühlung der Motoren durch das umströmende Fördermedium
  • wassergeschmierte, radiale und axiale Gleitlager
  • Motorkapselung mittels Gleitringdichtung
  • optimale Motorfüllung durch Ausgleichsystem zur Volumenkompensation
  • wasserdicht angeschlossene elektrische Gummischlauchleitung
  • Dauerbetrieb, Schaltbetrieb oder Frequenzsteuerung
  • Betrieb der po-upl-s nur mit Frequenzumrichter möglich
  • Tandembetrieb
  • hochwertige Werkstoffe für den Einsatz in Brauch-, Industrie- und Meerwasser

Vorteile

  • vertikale und horizontale Einbaumöglichkeit
  • als Inlinepumpe und getaucht einsetzbar
  • Tandem- und Back-to-Back-Anordnung möglich
  • hervorragende Kühlung durch wassergefüllten, medienumströmten Motor
  • gekapselter Motor durch Gleitringdichtung, keine Wellendurchführung nach außen
  • regelbar durch Frequenzumformer
  • lange wartungsfreie Laufzeiten
  • geringer Reparaturaufwand
  • niedrige Anlagen- und Betriebskosten
  • umweltfreundlich – komplett recyclebar
  • gutes Servicenetz

Werkstoffe

Bauteil Werkstoffe
Laufrad CuSn10/ 2.1050
Gehäuse

Grauguss GG25 / 0.6025 / CuSn10 / 2.1050

CERAM-Beschichtung möglich – bietet Schutz vor Korrosionen und minimiert die Lebenszykluskosten

Welle Edelstahl
Radiallager Bronze / Edelstahl
Gleitringdichtung SiC / SiC

Einsatzgebiete

  • Be- und Entwässerung agrarwirtschaftlicher Flächen
  • Wasserstandsregulierung (Schöpfwerks- und Polderpumpen)
  • Umwälzung von Wasser in Kläranlagen
  • Sauerstoffanreicherung von fischwirtschaftlichen Aufzuchtgewässern
  • Trimmen von Schiffen, Fähren und Tankern
  • Entleeren oder Fluten von Schwimmdocks
  • Entleeren oder Fluten von Tanks
  • reines oder leicht verschmutztes Wasser mit einem Feststoffgehalt von bis zu 50 mg/l
  • Süß-, Meer- und Brackwasser
  • Temperaturen des Fördermediums bis 50 °C

Bauart

  • einstufige Kreiselpumpen mit offenem Halbaxialrad
  • tauchbare, wiederbewickelbare Nassläufermotoren mit dem Schutzgrad IP 68
  • auch als hocheffizienter Permanentmagnet-Synchron-Tauchmotor erhältlich
  • Kühlung der Motoren durch das umströmende Fördermedium
  • wassergeschmierte, radiale und axiale Gleitlager
  • Motorkapselung mittels Gleitringdichtung
  • optimale Motorfüllung durch Ausgleichsystem zur Volumenkompensation
  • wasserdicht angeschlossene elektrische Gummischlauchleitung
  • Dauerbetrieb, Schaltbetrieb oder Frequenzsteuerung
  • Betrieb der po-upl-s nur mit Frequenzumrichter möglich
  • Tandembetrieb
  • hochwertige Werkstoffe für den Einsatz in Brauch-, Industrie- und Meerwasser

Vorteile

  • vertikale und horizontale Einbaumöglichkeit
  • als Inlinepumpe und getaucht einsetzbar
  • Tandem- und Back-to-Back-Anordnung möglich
  • hervorragende Kühlung durch wassergefüllten, medienumströmten Motor
  • gekapselter Motor durch Gleitringdichtung, keine Wellendurchführung nach außen
  • regelbar durch Frequenzumformer
  • lange wartungsfreie Laufzeiten
  • geringer Reparaturaufwand
  • niedrige Anlagen- und Betriebskosten
  • umweltfreundlich – komplett recyclebar
  • gutes Servicenetz

Anreicherung von Sauerstoff in der Austernzucht

Für die Sauerstoffanreicherung in einer französischen Austernzucht werden die Propellerpumpen po-upl als Umwälzpumpen eingesetzt. Die Pumpen können horizontal oder vertikal eingesetzt werden und werden mit Frequenzumrichtern betrieben.

Entwässerung im Hochwasserschutz

In Deutschland kommen die Propellerpumpen unter anderem als Entwässerungspumpen für den Hochwasserschutz zum Einsatz. Die Pumpen mit Einlaufkorb wurden auf Gleitschienen montiert und verfügen über ein automatisches Kupplungssystem.

Einsatz in Recirculating aquaculture systems

In Norwegen und Kanada kommen die Propellerpumpen po-upl in Recirculating aquaculture systems (RAS) zur Belüftung und Sauerstoffanreicherung von Aquakulturen zum Einsatz.

Anreicherung von Sauerstoff in der Austernzucht

Für die Sauerstoffanreicherung in einer französischen Austernzucht werden die Propellerpumpen po-upl als Umwälzpumpen eingesetzt. Die Pumpen können horizontal oder vertikal eingesetzt werden und werden mit Frequenzumrichtern betrieben.

Einsatz einer oddesse-Tauchmotorpumpe auf einer Offshore Plattform in Westafrika

Entwässerung im Hochwasserschutz

In Deutschland kommen die Propellerpumpen unter anderem als Entwässerungspumpen für den Hochwasserschutz zum Einsatz. Die Pumpen mit Einlaufkorb wurden auf Gleitschienen montiert und verfügen über ein automatisches Kupplungssystem.

Einsatz einer oddesse-Tauchmotorpumpe auf einer Offshore Plattform in Westafrika

Einsatz in Recirculating aquaculture systems

In Norwegen und Kanada kommen die Propellerpumpen po-upl in Recirculating aquaculture systems (RAS) zur Belüftung und Sauerstoffanreicherung von Aquakulturen zum Einsatz.