+49 3949 932 0 info@oddesse.de

EU geförderte Projekte

Einige Projektvorhaben, die Teilnahme an Messen und Investitionen in unsere Betriebststätte werden durch die Europäische Union mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung unterstützt.

 

Teilnahme an der IFAT 2022

Die oddesse Pumpen- und Motorenfabrik GmbH wird sich in 2022 auf der Weltleitmesse für Wasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft IFAT, die vom 30. Mai bis 3. Juni in münchen stattfindet, präsentieren. Unser Messestand befindets ich in der Halle B1, Stand 414.

Neben aktuellen Lösungen zu energieffiezienten Pumpensystemen und zur neuen Boosterpumpen-Baureihe po-bp-s/a stellen wir natürlich das bewährte oddesse-Produktprogramm auf der Messe vor.

Das Projektvorhaben wird durch die Europäische Union mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung unterstützt.

Qualitäts-und Wirkungsgradverbesserung von Asynchronmotoren

Grundlegendes Ziel des Projektes, welches gemeinsam mit dem Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Industriedesign der Hochschule Magdeburg-Stendal umgesetzt wird, ist die Verbesserung der Anbindung der Kurzschlussstäbe an die Kurzschlussringe des Käfigläufers in einer Asynchronmaschine. Neben einem robusteren Produktverhalten soll die verbesserte Anbindung zu einem höheren Wirkungsgrad der Maschinen führen.

Das Projektvorhaben wird durch die Europäische Union mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung unterstützt.