Logo Made in Germany

Mobil in allen Ausführungen

Typen: po-Söffel / po-Söffel X

Einsatzgebiete

  • Wasserhaltung in der Bauindustrie und im Bergbau
  • Trockenhalten von Gruben und Sickerschächten
  • Katastrophenschutz und Feuerwehr
  • Wasserversorgung in Industrie und Landwirtschaft
  • Leerpumpen überfluteter Räume
  • Be- und Entwässerung in kommunalen, gärtnerischen und häuslichen Bereichen
  • reines oder abrasiv verschmutztes Wasser mit festen Beimengungen bis zu einer Korngröße von 35 mm
  • Dichte max. 1.100 kg/m³
  • Temperatur des Fördermediums bis 40 °C, kurzzeitig bis 60 °C

Vorteile

  • mobiler Einsatz
  • geringes Gewicht
  • schlanke Bauform
  • voll überflutbar
  • beaufsichtigungsfreier Dauerbetrieb
  • lageunabhängiger Betrieb
  • umweltfreundlich durch biologisch abbaubare Sperrflüssigkeit
  • lange wartungsfreie Laufzeiten
  • hohe Lebensdauer
  • verschleißfest und servicefreundlich
  • schlürfender Betrieb möglich
  • Tandembetrieb für hohe Drücke

Ausführungen

  • tauchbare, einstufige Kreiselpumpen
  • Motorraumabdichtung durch zwei hochwertige Gleitringdichtungen
  • Wälzlager mit Dauerfettschmierung
  • Motorkühlung durch das den Motor umströmende Fördermedium
  • Ausführung mit Motorschutz
  • wahlweise automatische Niveauregelung
  • Druckstutzen mit Schnellkupplung, Flansch, Schlauchtülle oder Whitworth-Gewinde
  • hochwertige Werkstoffe für den Einsatz in Brauch-, Industrie- und Meerwasser

Zubehör

  • umfangreiches mechanisches, elektrisches und elektronisches Zubehör

Leistungsbereich

  • Fördermenge Q= .... 450 m³/h
  • Förderhöhe H= .... 65 m

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Telefon +49 3949 932-0
Telefax +49 3949 932-463
info@oddesse.de