Logo Made in Germany

Der König seiner Klasse

Typen: ORCUT / po-w


Die Schneidradpumpen ORCUT TMS, TES, ES und KM werden in der oddesse-Tochterfirma ORPU Pumpenfabrik GmbH in Oranienburg gefertigt. Die Pumpen zeichnen sich durch ein bewährtes, effektives Mehrfachschneidsystem aus und werden mit Motoren der Effizienzklasse IE2 betrieben.

Einsatzgebiete

  • Förderung von Roh- und Abwasser mit Feststoffanteilen in Kläranlagen und Pumpstationen
  • Ortsentwässerung, Wasserhaltung und Brauchwasserentnahme
  • Förderung und Zerkleinerung verunreinigter Schmutz- und Abwässer, vorwiegend in der Druckentwässerung
  • Homogenisierung des Fördergutes
  • besondere Eignung für Membrankläranlagen im Land- und Seeeinsatz

Vorteile

  • in Standard- oder Ex-Ausführung
  • verstopfungsfreier Betrieb durch Einsatz eines patentierten Schneidsystems
    bzw. Sicherung großer Korndurchlässe
  • stationärer oder mobiler Einsatz
  • Nass- oder Trockenaufstellung
  • DIN-Flansch DN 32 bis DN 150 für PN 6 und PN 10 einsetzbar
  • Spiralschlauchanschluss möglich
  • umfangreiches Zubehör
  • hohe Wirkungsgrade
  • kostengünstige Installation
  • hohe Betriebssicherheit
  • lange Standzeiten
  • faser- und feststoffhaltige Abwässer, Fäkalien
  • Temperaturen des Fördermediums bis 40 °C
  • gutes Servicenetz

Ausführungen

  • einstufige Kreiselpumpen, geeignet für Nass-, Trocken- und transportable Aufstellung
  • Einkanalrad oder Freistromrad
  • Ausführungen mit Schneidwerk
  • Wechselstrom- oder Drehstrommotor, Schutzart IP 68
  • Explosionsschutz möglich
  • Motorabdichtung durch hochwertige Gleitringdichtungen

Zubehör

  • umfangreiches mechanisches, elektrisches und elektronisches Zubehör

Leistungsbereich

  • Fördermenge Q =….520 m³/h
  • Förderhöhe H = …60 m
  • Nennleistungen P = …26 kW

abwasserpumpe-bspl-01 abwasserpumpe-bspl-02 abwasserpumpe-bspl-03

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Telefon +49 3949 932-0
Telefax +49 3949 932-463
info@oddesse.de